Weitere Öffnung der ECG bis zum Schuljahresende

2537035

Schrittweise Öffnung seit dem 4. Mai

Seit Montag, den 4. Mai 2020, hat die ECG begonnen, ihre Türen wieder schrittweise für den Präsenzunterricht zu öffnen. In der 19. Kalenderwoche starteten zunächst die Schüler*innen der 6. Klassen in kleinen Lerngruppen im Schichtsystem mit kernfächerfokussierter Stundentafel.

Am Montag, den 11. Mai 2020, kamen dann die Schüler*innen des Jahrgangs 5 hinzu und am Dienstag, den 12. Mai 2020, folgten die Erstklässler. Die Schüler*innen des Jahrgangs 5 erhalten Präsenzunterricht in einem Umfang, der die Erstellung einer Förderprognose ermöglicht.

Bis Freitag, den 29. Mai 2020, soll jedes ECG-Kind wieder Präsenzunterricht erhalten haben. Darum hat die ECG nun eine Planung vorgelegt, wie das bei gleichzeitiger (erweiterter) Notbetreuung realisiert werden kann.

Wichtig bei der Öffnung der Schule ist es, dass unbedingt auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln geachtet werden muss. Auf dem Schulgelände und in den Häusern sind entsprechende Markierungen angebracht.

Auf dieser Seite sind alle Elternbriefe und Wochenpläne und Informationen die für die Schulöffnung und die Nutzung der Notbetreuung wichtig sind, zusammengestellt.

Wir stehen gemeinsam vor großen Herausforderungen. Die Hygiene- und Verhaltensregeln immer fest im Blick, werden wir versuchen allen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Stand der Information: 17. Mai 2020

Aktuelles

Erreichbarkeiten Sekretariat und Schulleitung

Das Sekretariat ist aus gegebenem Anlass ab sofort ausschließlich telefonisch oder per E-Mail in der Zeit zwischen 8 - 13 Uhr erreichbar.

Die Schulleitung ist aus gegebenem Anlass ab sofort ausschließlich telefonisch oder per E-Mail in der Zeit zwischen 9:30 - 12 Uhr erreichbar.

» Kontakt